Wir suchen Grundstücksspione! Gehen Sie für uns auf die Jagd.

SO BAUE ICH EIN HAUS!

So baue ich ein Haus! - Der große Workshop für Häuslebauer

Der große Online-Vortrag für alle angehenden Häuslebauer

Seit 25 Jahren erfolgreich. Diese Informationsveranstaltungen sollen dem Bauherren helfen, viele Fehler beim Hausbau zu vermeiden. Vermittelt werden wesentliche Grundlagen bei der Wahl des Partners und der Gestaltung der Verträge. Wir analysieren Tricks und Mehrkostenfallen in Baubeschreibungen und zeigen Ihnen, wie man ein Bauvorhaben richtig angeht. Ein kurzweiliger Vortrag, nicht zuletzt durch die vielen Beispielen aus der Praxis.

Das Programm Teil 1-Rechtliches zum Hausbau

Die häufigsten Fehler des Bauens

  • Schlüsselfertig oder Architekt?: Die wesentlichen Unterschiede
  • Tücken in der Vertragsgestaltung: Widerrufsrecht, Fristen, Grundlagen
  • Typische Mehrkostenfallen an einigen Beispielen erklärt
  • So liest man Baubeschreibungen richtig
  • Abnahme, Gewährleistung, Garantie: Die wesentlichen Unterschiede
  • DAS NEUE BAUVERTRAGSRECHT
  • So sparen Bauherren viel Geld
  • Keller ja/nein

Das Programm Teil 2 – Alle Gewerke eines Hauses

Schritt für Schritt durch alle Gewerke

  • Was macht der Vermesser?
  • Brauche ich ein Baugrundgutachten?
  • Was ist ein KfW Standard?
  • Ziegel, Ytong oder Holz?
  • Fenster, Dämmung, Dach, Rollläden
  • Wohnraumlüftungen
  • Heizungsarten und Energietechnik: Kosten, Nutzen und Effizienz
  • uvm.

Der Abend

Der Online-Vortragsabend beginnt jeweils um 19:30 Uhr. Die Dauer beträgt erfahrungsgemäß ca. 3,5 Stunden. Übertragen wird mit dem Online-Tool Zoom. Den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung des Formulars in der Anmeldebestätigung.

Der Besuch von beiden Vorträgen wird empfohlen. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, so können Sie sich gerne für einen Folgetermin anmelden.

Anmeldung










    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

    Termine

    So baue ich ein Haus – der Online Workshop
    20. + 22.09.2022