Bauherren-Gemeinschaft

Wissenswertes

bei Bauherrengemeinschaften, auch Baugruppe oder Baugruppen genannt, finden sich mehrere Bauwillige zusammen, erwerben gemeinschaftlich ein Grundstück und bauen zusammen als Bauherren das gewünschte Objekt, in der Regel ein Mehrfamilienhaus oder eine Reihenhausanlage. Dabei ist es dringend zu empfehlen, einen unabhängigen Sachwalter zu bestimmen, der das Objekt plant und bauleitend baut, aber auch die rechtlich schwierige Administration übernimmt. Nur so werden Streitigkeiten vermieden und eine gerechte Aufteilung der Kosten gewährleistet.
Der Vorteil des Bauens innerhalb einer Bauherrengemeinschaft liegt darin begründet, dass durch den Wegfall eines Bauträgers und damit verbundenen Bauträgerkosten und Bauträgergewinne das Projekt deutlich günstiger zu realisieren ist. Einsparungen von 20 % und mehr sind keine Seltenheit. Zurück

© Immobilienzentrum Süd Impressum     Datenschutz